Podiumsdiskussion: Integration von Geflüchteten in Bayern - top oder flop?

Top oder Flop - Integration von Geflüchteten in Bayern

05. Oktober 2017

Die SPD-Schwanthalerhöh' lädt ein zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion am Mittwoch, den 18. Oktober um 19:30 Uhr im Wirtshaus am Bavariapark, Theresienhöhe 15.

Das „Bayerische Integrationsgesetz“ ist, so die Meinung vieler Experten, restriktiv. Markus Rinderspacher, SPD-Fraktionschef im Bayerischen Landtag hält das Gesetz für ein Gesetz der Ausgrenzung, das den Freistaat ein Stück weit zu einem autoritären Bevormundungsstaat mache.

Wie kann die Integration von Geflüchteten in Bayern - in die Gesellschaft, in den Arbeitsmarkt - dennoch gelingen? Es diskutieren Dr. Rainer Stetter, Geschäftsführer der ITQ GmbH aus Garching, Rebecca Kilian-Mason, Geschäftsführerin des Münchner Flüchtlingsrates und Arif Tasdelen, integrationspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag.

Teilen